News

MSV-Trai­ner haben Ge­schmack!

Der Aber­glau­­be ist auch im Profi-Fuß­­ball weit ver­­­brei­tet. So wer­­den be­­stim­m­te Ri­tua­le beim An­klei­­den und auch beim Be­tre­ten der Spiel­flä­che von den Ak­teu­ren akri­­bisch ein­­ge­hal­ten. Zudem gibt es eine Viel­­zahl ver­­­schie­­dens­ter Glücks­­brin­­ger und Mas­­kot­t­chen, die hel­­fen sol­len, den Geg­­ner zu be­­sie­­gen oder das an­­ge­stre­b­te Ziel zu er­rei­chen.

mehr

Gast des Spiel­ta­ges: Horst „Pil­le“ Gecks

Am kom­­men­­den Sams­­tag wird Horst „Pil­le“ Gecks ge­­mein­­sam mit Ste­fan Lei­wen durch das Pro­­gramm des Spiel­ta­­ges gegen Fürth füh­ren. Bei 139 Bun­­des­­li­­ga­­spie­len für den MSV kam „Pil­le“ auf 41 Tore und hatte Spaß dabei. Ein Mei­­de­ri­cher Jung, Na­tio­nal­­spie­­ler und DFB-Po­­kal­­sie­­ger, wel­cher mit wei­te­ren Le­­gen­­den wie Nol­­den, Preuß, Ver­s­teeg und Co. ins erste Bun­­des­­li­­ga­jahr zog.

mehr

Herbsttagung 2017 Netzwerk Museen

Herbst­ta­gung der deut­schen Fuß­ball­mu­se­en und Ver­einsar­chi­ve

​In Bie­le­feld haben sich am 15. und 16. No­vem­ber die Ver­tre­ter der Archi­ve und Mu­seen der deut­schen Pro­fi­fuß­ball­clubs zu ihrer tra­di­tio­nel­len Herbst­ta­gung ge­trof­fen.

mehr

Wir „hat­ten“ Man­g­litz! – MSV Mu­se­um ole!!!

Als mich Mitte Ok­to­­ber bei einem Tre­f­­fen im MSV-Club­haus an der Wes­ten­­der­stra­­ße Mi­cha­el Bella zur Seite nahm und mir be­rich­te­te, dass sein Freund Man­fred Man­g­­litz auch gerne ein­­mal wäh­rend eines Heim­­spiels in der schau­ins­­land-rei­­sen arena von Ste­fan Lei­wen in­­ter­viewt und sich auf der MSV Mu­­se­um – Lein­wand ver­­e­wi­­gen würde, hätte ich im Traum nicht daran ge­­dacht, dass dies so zügig rea­­li­­siert wer­­den konn­te.

mehr

FCK Museum

MSV-Mu­se­um zu Be­such auf dem "Betze"!

Am Sonn­­tag, den 22.10.2017 mach­te ich mich, ge­­mein­­sam mit Tho­­mas Heine (Vor­­stands­­mit­­glied des MSV-Mu­­se­um e.V.) und un­­­se­ren Frau­en, bei herbst­­li­chen Tem­­pe­ra­tu­ren auf den Weg nach Kai­­ser­s­lau­tern. Der MSV hatte schließ­­lich ein wich­ti­­ges Aus­wärts­­s­piel und be­nö­tig­te mög­­lichst viel Un­ter­­stüt­­zung.

mehr

Fach­ge­sprä­che und Erin­ne­run­gen bei der Au­to­gramm­stun­de

Be­reits mor­gens vor dem of­fi­zi­el­len Be­ginn der Au­to­gramm­stun­de am ver­gan­ge­nen Sams­tag (18.11.2017) kamen be­reits die ers­ten Fans und brach­ten gute Laune mit.

Horst „Pil­le“ Gecks, Heinz van Haa­ren und der Gast des 14. Spiel­ta­ges (MSV : Aue 19.11.2017) Man­fred „Lan­ge“ Man­g­litz waren sicht­lich gut ge­launt und be­grüß­ten die „Au­to­gramm­jä­ger“.

mehr

Große Au­to­gramm­stun­de mit Man­fred Man­g­litz!

Der Vize-Meis­ter von 1964 ist am Sams­­tag zur großen MSV-Mu­­se­um-Au­to­­gram­m­­stun­­de zu Gast.

Man­fred „Lan­­­ge“ Man­g­­­litz war der erste Tor­hü­ter, der in der Bun­­­des­­­li­­­ga ein Tor er­­­ziel­te. Und dies für un­­­­­se­ren MSV gegen Mön­chen­­gla­d­­­bach im Juni 1967 per El­f­­me­ter zum 1:3.


Rund um den 14. Spiel­­tag mit dem Heim­­spiel der Ze­­bras gegen den FC Erz­­ge­­bir­­ge Aue (Sams­­tag, 19. No­­vem­­ber 2017, 13:30 Uhr, schau­ins­­land-rei­­sen-arena) ist der „Lan­­ge“ als Gast des MSV-Mu­­se­um wie­­der ein­­mal in Duis­­burg.

mehr

Gruppenfoto Cup der Traditionen

Un­se­re Mo­ti­va­ti­on für das MSV Mu­se­um!

Wir als MSV-Mu­se­um sind noch recht jung, doch sind wir in­ner­halb der MSV-Welt und dar­über hin­aus be­reits auf viel po­si­ti­ve Re­so­nanz ge­sto­ßen und möch­ten die­sen na­tür­lich aus­bau­en und fes­ti­gen.

An­de­re MSV-Fans möch­ten wir von un­se­rem Vor­ha­ben be­geis­tern und die Ge­schich­te un­se­res MSV ver­mit­teln.

mehr